· 

Achtsam zuhören - meine liebsten Podcasts

 

Vor einiger Zeit hat unsere Satellitenschüssel den Geist aufgegeben. Das habe wir uns zum Anlass genommen, mal bewusst zu überlegen, was wir abends auf dem Sofa so auf uns einplätschern lassen und was wir davon wirklich brauchen. Das Resultat war, dass wir sie einfach nicht repariert haben. Wir sehen jetzt nur noch ganz bewusst Dinge, die uns interessieren. Ungefähr zu diesem Zeitpunkt habe ich auch aufgehört Radio zu hören.

Ich habe für mich gemerkt, dass ich all die Informationen aus dem Fernseher oder Radio gar nicht will, dass sie mich tatsächlich negativ beeinflussen und meinen Geist unruhig machen. Ich wähle jetzt bewusst aus, was ich höre und meistens sind das Podcasts. Hier kann ich auswählen, wonach mir der Sinn steht, bekomme die Informationen, die ich will von den Menschen, von denen ich sie hören will.

Heute möchte ich darum mal meine liebsten Podcasts mit dir teilen und dich vielleicht damit ein bisschen inspirieren.

 

"Da ist Gold drin" ist der ehemalige Ayurveda & Lifedesign-Podcast von Dana Schwandt. Seit kurzem ist auch ihr Mann Matthias mit von der Partie. Auf eine ganz liebevolle Art und Weise teilt Dana ihr Wissen über Ayurveda, Spiritualität und Coaching. In den Folgen mit Matthias geht es um Liebe, Familie und eine erfüllte Partnerschaft. Die beiden lassen den Hörer ganz intim an ihrer Beziehung teilhaben und teilen ihre Learnings. 

Auch wenn du nichts mit Ayurveda am Hut hast, wird dieser wunderbare Podcast dein Leben bereichern. 

Noch ein Ayurveda-Podcast, der dein Leben verändern kann. Janna Scharfenberg ist Ärztin und Expertin für Ayurveda. Daneben ist sie auch Ernährung-Expertin und Yoga-Lehrerin. In ihrem Podcast teilt sie ihr fundiertes Wissen über Ayurveda, ganzheitliche Ernährung, Gesundheit und Yoga. Immer wieder führt sie spannende Interviews mit Experten zu diesen Themen. Wenn dir ein gesunder Lebensstil wichtig ist, findet du hier ganz viele tolle Inspirationen. 

Die beiden Schwestern Jasmin und Josephine von Prana up your life teilen ganz undogmatisch ihr Wissen über Ayurveda, Yoga und Persönlichkeitsentwicklung. Auch hier gibt es immer wieder spannende Interview-Gäste zu diesen Themen. 

Du lernst, was Mindful Eating ist und wie du mehr Lebensenergie - also Prana - in deinen Alltag bringst. 

Endlich ist er da, der Podcast von Fuck Lucky Go Happy-Gründerin Rebecca Randak. 

An Rebeccas Blog kommt man in Yoga-Kreisen nicht vorbei. Wenn man im Yoga-Lexikon das Wort undogmatisch nachschlägt, findet man da ein Bild von ihr. 

Bei Heiliger Bimbam spricht sie mit ihrer Freundin Elisabeth Veh über Sinn und Unsinn des Lebens. Die beiden sind dabei so herrlich pragmatisch und unkompliziert, ganz ohne Eso-Schischi. 

Wünscht du dir mehr Achtsamkeit in deinem Leben? Dann hör unbedingt mal in Kristina's Podcast "The working Yogi" rein. Hier teilt sie mit dir alltagstaugliche und vor allem alltagsnahe Tipps, wie du mehr Achtsamkeit in dein Leben bringst, und das auf allen Ebenen. Kristina ist von Haus aus Psychologin was man daran merkt, dass es nicht nur leeres Blabla ist, was sie erzählt, sondern dass fundiertes Wissen dahinter steht. Regelmäßig gibt es auch ganz tolle Meditationen. 

Kristina weiß wovon sie spricht, denn sie ist ein "working yogi". Ihren Podcast und alles was noch dazu gehört, erschafft sie neben einem Fulltime-Job. 

Andrea Morgenstern ist schon lange auf YouTube und Instagram unterwegs, wo sie Menschen zu einem glücklicheren Leben inspiriert. Seit Anfang 2017 gibts Andrea auch zu hören. In ihrem Podcast "Flow" gehts um Selbstheilung, Spiritualität und Persönlichkeitsentwicklung. Immer mal wieder gibts auch spannende Interviews. Mit ihrer Ehrlichkeit und Offenheit begeistert sie mich besonders. 

Für alle Blogger unter euch: auf Blog with Soul, dem Podcast von Dayana Eder und Nicole Dechow lernst du, wie bloggen mit Seele geht. Du bekommst Inspirationen über Social Media Hacks, Skills für Blogger, Content Creation und vieles mehr, was du für dein Blog-Business brauchst. Aber es geht auch um Authentizität, mindful blogging und dein persönliches Warum, also um deinen Blog with soul. 

Kennst du noch Curse? War das nicht dieser Rapper? Ja, irgendwie schon. Aber Curse, also eigentlich Michael Kurth ist so viel mehr als das. In seinem Podcast "Meditation, Coaching& Life" spricht er ehrlich über sein Leben, Dinge die ihn bewegen und die ihm auf seinem Weg geholfen haben. Michael ist Buddhist und so finden sich ganz viele Inspirationen aus der buddhistischen Lehre, was ich unglaublich spannend finde. Dabei ist er aber nicht abgehoben, sondern so authentisch wie eh und je. Ganz "ohne Räucherstäbchen und Klangschalen". Und nicht zuletzt führt seine "Gänsehaut-Stimme" dazu, dass man einfach immer weiter hören muss. 

7Mind kennen die meisten als Meditation-App. Aber es gibt auch einen Podcast dazu. René Träder, Psychologe und Moderator, teilt hier regelmäßig Impulse für ein achtsames Leben. Es geht nicht um abgehobene spirituelle Übungen, sondern um ganz alltagstaugliche Denkanstöße, die dir zeigen, wie du dein Leben bewusster leben kannst. Lerne im Hier und Jetzt anzukommen. Willkommen bei dir!

Basic Principles ist ein Beziehungspodcast, aber ein ganz erfrischender. Alicia & Timm teilen hier mit viel Lebensfreude und Leichtigkeit alles rund ums Thema Liebe und Beziehung. Offen und ehrlich lassen sie dich an ihrer Beziehung teilhaben und inspirieren dich so an deiner eigenen zu arbeiten. 

Welche Frau hat nicht schon mal eine Diät gemacht. Die meisten haben zahllose versuche hinter sich ihr Gewicht zu reduzieren. Der Wohlfühlgewicht-Podcast hilft dir zu verstehen, warum das ganze Diäten nichts bringt. Mareike Awe ist Ärztin und Expertin für intuitives Essen. In ihrem Podcast lernst du, was intuitives Essen bedeutet, wie du wieder in Kontakt mit deinem Körper kommst und so ganz automatisch dein eigenes Wohlfühlgewicht erreichst. Und das ganze bringt sie mit so einer Begeisterung rüber, dass man einfach weiter zuhören muss. 

 

Ich hoffe, ich konnte dich damit ein wenig inspirieren. Wie ist es mit dir? Hörst du auch Podcasts? 

Wenn du magst, lass mir doch einen Kommentar da was du so hörst. Vielleicht ist ja auch für mich ein wenig Inspiration dabei. 

 

Namaste,

 

deine Nadine

Melde dich für meinen Newsletter an:

* indicates required